Allgemeine 
Vertragsbedingungen

Allgemeine Vertragsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für die Benutzung dieser Webseite und des Online-Shops sowie für Einkäufe auf dieser Webseite. Mit der Registrierung auf dieser Webseite und deren Benutzung akzeptierst du dieses AGB in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung für alle Geschäftsbeziehungen zwischen MiMa Factory (deren berechtigten Personen) und dir als Kunde.

1.2 MiMa Factory behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ergänzen oder abzuändern. Du bist dafür verantwortlich, die AGB regelmässig auf Änderungen zu überprüfen. Für den Fall inhaltlicher Diskrepanzen zwischen verschiedenen Sprachversionen dieser AGB gilt die deutsche Version.

2. Angebot – Informationen auf dieser Webseite:

2.1 Das Angebot dieser Webseite richtet sich an natürliche Kundschaft mit Wohnsitz resp. Juristische Kundschaft mit Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Lieferung erfolgt nur an Adressen in der Schweiz oder in Liechtenstein.

2.2 Sämtliche Angebote auf dieser Webseite gelten als freibleibend und sind als unverbindliche Offerte zu verstehen. Sortiments- und Preisänderungen sind jederzeit möglich. Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind ohne Gewähr und können sich ohne Ankündigung jederzeit ändern.

3. Anmeldung – Zugang zur Website und Passwort

3.1 Jede Warenbestellung bei MiMa Factory kann eine vorherige Anmeldung für dich als Kunde voraussetzten.

3.2 Darüber hinaus musst du einen Benutzernamen und ein Passwort auswählen, welche ausschliesslich für die Benutzung durch dich selbst bestimmt sind. Diese, der Sicherheit dienenden Zugangsdaten, dürfen von dir nicht an Dritte weitergegeben werden. Diese Massnahme hat das Ziel, die Benutzung der Website durch unbefugte Dritte zu verhindern.

3.3 Du bist als Benutzer dieser Website verpflichtet, zum Schutz der Geheimhaltung deines Benutzernamens und Passworts alle erforderlichen Massnahmen zu ergreifen und uns unverzüglich zu informieren, wenn du Anlass zur Annahme hast, dass jemand deinen Benutzernamen oder dein Passwort herausgefunden haben könnte. Sollte das Risiko bestehen, dass deine Zugangsdaten ohne deine Zustimmung verwendet werden, bist du für sämtliche Handlungen, die unter Verwendung deiner Zugangsdaten erfolgen, verantwortlich. Wir lehnen jegliche Zuständigkeit für einen Schaden ab, der mit der Weitergabe deines Benutzernamens und deines Passworts an Dritte entsteht.

3.4 Eine Mehrfachanmeldung unter verschiedenen Namen oder Adressen ist unzulässig. Deine persönlichen Daten müssen somit der Wahrheit entsprechen und zutreffend sein.

3.5 Nach erfolgreichem Absolvieren des Anmeldeverfahrens wirst du als Kunde von MiMa Factory vom System zugelassen.

3.6 Dein Benutzerkonto erlaubt die Verwendung dieser Website lediglich für deinen eigenen privaten, nicht kommerziellen Zweck.

3.7 Wir behalten uns das Recht vor, deine Registrierung jederzeit und ohne dich vorher zu informieren, zu löschen sowie dein Benutzerkonto zu schliessen, falls du gegen deine in diesen AGB ausgeführten Pflichten verstösst.

4. Benutzung dieser Webseite

4.1 Du bist persönlich für alle Zugriffe auf dieser Webseite, die über deine Internet-Verbindung erfolgen, verantwortlich. Es ist unzulässig, dein Passwort an Dritte weiterzugeben, um diesen den Zugang zur Webseite als registrierter Benutzer zu ermöglichen. 

 

4.2 Es ist dir weiterhin nicht erlaubt, diese Webseite dazu zu benutzen, anderen Benutzern dieser Website Inhalte zu senden, die in irgendeiner Weise:

  • gegen Recht, Gesetze, Vorschriften oder Richtlinien anwendbarer Rechtsordnungen 

  • verstossen;

  • betrügerischer, krimineller oder gesetzeswidriger Natur sind;

  • unzutreffend oder veraltet sind;

  • obszöner, anstössiger, pornografischer, vulgärer, gotteslästerlicher, rassistischer, sexistischer, diskriminierender, beleidigender, herabwürdigender, schädlicher, belästigender, bedrohender, ärgerlicher, böswilliger, missbräuchlicher, hasserfüllter, bedrohlicher, diffamierender, unwahrer oder politischer Art sind;

  • sich als eine andere Person oder Institution ausgeben oder fälschlicherweise eine Beziehung zu einer anderen Person oder Institution vorzugeben;

  • die Urheberrechte oder anderer Immaterialgüterrechte (einschliesslich unter anderem Copyright-Rechte, Marken- und Senderechte) oder den Datenschutz oder andere Rechte der MiMa Factory oder eines Dritten verletzen könnten;

  • unseren ureigenen Interessen zuwiderlaufen könnten;

  • bestimmten Regeln oder Anforderungen, die wir auf dieser Website in Bezug auf bestimmte Teile der Website, im Allgemeinen festlegen, zuwiderlaufen; oder

  • die im Zusammenhang stehen mit dem Einsatz, der Herbeiführung oder der Übertragung von Viren, unerwünschten E-Mails, Trojanern, sog. Falltüren (Trap Doors), Backdoors, sog. Easter Eggs, Würmern, Zeitbomben, Cancelbots oder Computerprogrammierroutinen durch deine Person, welche die Absicht verfolgen, ein System, Daten oder persönliche Informationen zu schädigen, in schädlicher Weise zu manipulieren, heimlich auszuspionieren oder Bestandteile derselben zu entwenden.

5. Präsentation – Verfügbarkeit – Zustandekommen des Vertrages

5.1 Das auf MiMa Factory dargestellte Warenangebot (Spezifikation, Farben, Preise, Verfügbarkeit) hat im Allgemeinen unverbindlichen Charakter und stellt kein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit dir als Kunden dar. Die Präsentation einer bestimmten Ware auf MiMa Factory bedeutet somit nicht, dass wir eine Garantie bezüglich der Verfügbarkeit dieser Ware übernehmen, da jedes Produkt einzeln nach deiner Bestellung gefertigt wird.

5.2 Wir behalten uns das Recht vor, das Warenangebot jederzeit zu modifizieren und bestimmte Produkte vollständig aus dem Angebot zu nehmen.

5.3 Wir schliessen jede Haftung für typografische Fehler, unrichtige oder unvollständige Angaben bezüglich Produktbeschreibungen aus.

5.4 Indem du als Kunde per Internet, E-Mail, Telefon, oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung bei MiMa Factory aufgibst, gibst du ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit MiMa Factory ab. Deine Bestellung stellt eine Willensbekundung deinerseits zum Kauf von Waren dar. Du erhältst als Kunde eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern informiert dich als Kunde darüber, dass deine Bestellung bei MiMa Factory eingegangen ist.

5.5 Der Vertrag mit MiMa Factory kommt zustande, wenn MiMa Factory dieses Angebot annimmt, indem MiMa Factory das bestellte Produkt an dich als Kunden versendet.

5.6 Die Annahme deines Angebots erfolgt unter Vorbehalt der rechtlichen Zulässigkeit und der Verfügbarkeit des Rohmaterials der bestellten Ware oder Leistung. Kann MiMa Factory das Angebot deiner Bestellung möglicherweise nicht annehmen bzw. kann MiMa Factory deinen bestellten Artikel aus gesonderten Bedingungen nicht liefern wirst du als Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. MiMa Factory wird dich als Kunden ggf. hinweisen, um dich in einem solchen Fall entsprechend zur Kenntnis zu setzten und ein adäquates Gegenangebot unterbreiten. Vorübergehend nicht lieferbare Titel werden für dich als Kunden vorgemerkt, Deine Bestellung bleibt bestehen und wird zum verfügbaren Zeitpunkt versendet.

6. Preise

6.1 Die angegebenen Preise gelten für die auf www.mimafactory.com angebotenen Produkte. Alle Preise sind in CHF und enthalten die gesetzlich festgesetzte MwSt. inkl. Verpackungskosten und Enthalten keine Zahlungs- und Versandgebühren, diese sind separat angegeben. Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

6.2 Sonderangebote: MiMa Factory kann gelegentlich Sonderangebote auf der Webseite anbieten, die eventuell bessere Konditionen als die Regulären Angebote haben. Solche Bedingungen gelten für die Dauer des Sonderangebots und für die bestimmten von MiMa Factory in Verbindung mit einem solchen Angebot angegebenen Produkte. MiMa Factory behält sich das Recht vor, solche Sonderangebote jederzeit zurückzuziehen. Bei Ablauf oder Rückzug eines Sonderangebots gelten diese allgemeinen Bedingungen ohne Änderung. Angebote für bestimmte Produkte auf der Website sind nur für einen begrenzten Zeitraum und bis auf Ausverkauf solcher Produkte gültig.

 

Beim Kauf von Produkten bevor und nach Ablauf zeitbegrenzter Werbeaktionen hast du als Kunde nicht das Recht, im Nachhinein einen Rabatt einzufordern. Zu beachten ist, dass Sonderangebote vom Umtausch ausgeschlossen sind und somit kein Rückgaberecht gilt.

7. Lieferung – Versandkosten

7.1 Im Allgemeinen erfolgt die Lieferung der Bestellungen, die von MiMa Factory akzeptiert werden, an die in der Eingangsbestätigung deiner Bestellung angegebene Adresse und zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten.

7.2 MiMa Factory ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern dir diese als Kunde zumutbar sind. Sollten Teillieferungen von MiMa Factory durchgeführt werden, übernimmt MiMa Factory die zusätzlichen Portokosten.

7.3 Die Lieferzeit beträgt normalerweise 3-8 Arbeitstage und erfolgt per Post, Paketdienstleister oder Spedition. Bedenke bitte, dass unsere Produkte keine Massenartikel sind und längere Lieferzeiten nicht immer vermeidbar sind. Bei Sonderanfertigungen, die sich in Produktion befinden, kann die Lieferzeit Beispielsweise 10-20 Werktage betragen.

7.4 Diese Angaben über die voraussichtlichen Liefer-/Versandfristen sind unverbindlich und können abweichen. Die Nichteinhaltung von Lieferterminen begründet keinerlei Schadensersatzansprüche. Es ist nicht möglich, für die Anlieferung der Waren einen bestimmten Tag oder eine bestimmte Uhrzeit festzulegen. Haftungsansprüche bezüglich Liefertermine sind ausgeschlossen.

7.5 Während der Lieferung ist die MiMa Factory-/ oder der Paketdienst für das Paket zuständig. Sobald die Bestellung zugestellt wurde, übernimmt der Käufer die Haftung.

7.6 Die Firma MiMa Factory liefert Ihre Produkte an Empfänger innerhalb der Schweiz und Lichtenstein. Für Bestellungen und Lieferungen in andere Länder, bitten wir dich mit uns Kontakt aufzunehmen. 

8. Eigentumsvorbehalt – Rücktritt vom Vertrag

8.1 MiMa Factory behält sich das Eigentum an der Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag vor.

8.2 Verhältst du dich als Kunde vertragswidrig, insbesondere wenn du deiner Zahlungsverpflichtung trotz einer Mahnung von MiMa Factory nicht nachkommst, kann MiMa Factory nach einer vorherigen angemessenen Fristsetzung vom Vertrag zurücktreten und die Herausgabe, der noch in seinem Eigentum stehenden Ware verlangen. In der Zurücknahme der Ware oder Pfändung durch MiMa Factory liegt ein Rücktritt vom Vertrag. Die dabei anfallenden Versandkosten trägst du als Kunde. MiMa Factory ist nach Rückerhalt der Ware zu deren Verwertung befugt.

8.3 MiMa Factory behält sich vor, bei negativem Ergebnis einer Bonitätsprüfung keinen Vertrag einzugehen.

8.4 In Fällen von Schreib- oder Rechenfehlern ist die Firma MiMa Factory zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies trifft auch zu, wenn die Preise von der Firma als auch vom Lieferanten falsch berechnet wurden.

8.5 Ein Rücktritt vom Vertrag durch dich als Kunde, nachdem die Bestellung durch die Firma akzeptiert wurde, ist innerhalb von 2 Stunden nach Eingang der Bestellung schriftlich unter folgenden Bedingungen möglich:

  • Sofern sich der Versand der Bestellung mit deinem Annullationsschreiben kreuzt, kannst du von deinem Rückgaberecht Gebrauch machen. Unterlässt du dies, gilt der Vertrag als zu Stande gekommen.

  • Eine Rückgabe ist innerhalb von 10 Kalendertagen ab Datum des Poststempels oder der Liefer- bzw. Empfangsbestätigung möglich. Kannst du die Liefer- bzw. Empfangsbestätigung nicht vorweisen, beginnt die 10-tägige Frist ab Versand der Bestellung.

  • Das Produkt muss originalverpackt, unbenutzt, unbeschädigt, ohne Gebrauchsspuren in einwandfreiem Zustand und vollständig retourniert werden, ansonsten besteht MiMa Factory auf die Abnahme der Ware.

 

Produkte mit Gebrauchtspuren jeglicher Art oder Produkte ohne Originalverpackung können nicht retourniert werden.

 

8.6 Ein Rücktritt vom Vertrag aufgrund Farbabweichung, die im handelsüblichen Rahmen liegen sowie Farbabweichungen die sich bei Nachlieferung gegenüber der vorhergehenden Lieferung ergeben, ist aufgrund des Naturprodukts Holz, welches in der Natur wächst und von Stück zu Stück in Struktur und Farbe verschieden sein kann ausgeschlossen.

9. Fälligkeit – Bezahlung

9.1 Für Online Bestellungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein stehen dir als Kunde die im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten zur Verfügung.

9.2 Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Versandkosten werden vorbehaltlich Absatz 6 mit Vertragsschluss fällig.

9.3 MiMa Factory nimmt Bestellungen gegen Vorauskasse entgegen. Die Bestellung als auch die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang.

10. Gutscheine

10.1 Geschenkgutscheine, die lediglich in CHF bei MiMa Factory erhältlich sind, sind zwei Jahre ab dem Ausstelldatum gültig und können im MiMa Factory Onlineshop ausschliesslich vor dem Abschluss des Bestellvorgangs und zum vollen Betrag eingelöst werden. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer kann der Gutschein nicht mehr als Zahlungsmittel verwendet und nicht mehr reaktiviert werden. Der Wert kann nicht mehr zurückgezahlt werden. Dein Geschenkgutschein ist ein Wertdokument, das sicher aufbewahrt werden soll. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Verlorene oder gestohlene Gutscheine werden nicht ersetzt.

10.2 Gutscheine werden zu den auf dem Gutschein angezeigten Bedingungen und ausschliesslich für den auf dem Gutschein mitgeteilten Betrag eingelöst.

10.3 Es ist unzulässig, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von MiMa Factory Gutscheine bzw. Gutscheincodes zu veräussern, damit in irgendeiner Weise Handel zu treiben oder von Dritten gekaufte oder ersteigerte Gutscheine bzw. Gutscheincodes beim Kauf in Anrechnung zu bringen.

10.4 MiMa Factory nimmt Gutscheinbestellungen unabhängig vom Gutscheinbetrag gegen Vorauskasse entgegen.

10.5 Die Bestellung als auch der Versand erfolgen nach Zahlungseingang. Für den Versand wird in der Regel eine Gebühr von CHF 5.- sowie eine Vorauszahlung verlangt.

11. Widerruf

11.1 Du bist als Kunde berechtigt, deine auf den Vertragsabschluss gerichtete Willenserklärung innerhalb von 10 Kalendertagen ab Datum des Poststempels oder der Liefer- bzw. Empfangsbestätigung der Ware in Textform (z.B. Brief, E-Mail) an MiMa Factory zu widerrufen. Der Widerruf in Textform ist zu richten an die in Ziffer 13 angegebene Anschrift oder per E-Mail an atelier@mimafactory.ch. Bitte gib den Grund der Rückgabe und gegeben falls deinen Umtauschwunsch an.

 

11.2 Kannst du die Liefer- bzw. Empfangsbestätigung nicht vorweisen, beginnt die 10-tägige Frist ab Versand der Bestellung.

11.3 Du als Kunde trägst die Beweislast für die Absendung der zurücksendenden Ware.

11.4 Im Falle eines wirksamen Widerrufes müssen beide Parteien die bereits empfangene Leistungen zurückerstatten. Wenn du als Kunde die empfangene Ware nur in verschlechtertem Zustand zurücksendest, hast du MiMa Factory insoweit Wertersatz zu leisten.

11.5 Du als Kunde hast die Kosten und Gefahr der Rücksendung zu tragen, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten.

11.6 Bis zur vollständigen Rücksendung der Ware macht MiMa Factory von ihrem Zurückbehaltungsrecht Gebrauch.

11.7 Im Falle des Ausschlusses des Widerrufes und der Rückgabe hast du als Kunde bei einer Rücksendung der Ware an MiMa Factory die Kosten der erneuten Versendung zu tragen.

11.8 Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Spezialanfertigungen im Auftrag von dir als Kunde.

12. Gewährleistung – Haftung

12.1 Diese Website sowie die entsprechenden Inhalte werden «so wie du bist» und «soweit verfügbar» bereitgestellt. Sämtliche, die auf MiMa Factory angebotenen Waren betreffende, Informationen sind unverbindlich und stellen keine Zusicherungen dar.

12.2 MiMa Factory lehnt in dem grösstmöglichen durch die anwendbaren Gesetze zulässigen Ausmass jegliche Verantwortung oder Garantie ab in Bezug auf das ordnungsgemässe Funktionieren der Website, auf die Möglichkeit, die Website aufzurufen und zu benutzen, auf die Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität der Inhalte, auf Informationen oder Daten auf der Website, auf die Abwesenheit von Defekten auf der Website oder der dort vorhandenen Inhalte, und insbesondere in Bezug auf die Abwesenheit von Viren oder sonstiger Schadsoftware, und in Bezug auf das Nichtvorhandensein besonderer Eigenschaften, die möglicherweise in Verbindung mit dieser Website oder deren Inhalten erwartet werden könnten. Wenn du diese Website aufrufst, in Anspruch nimmst oder Inhalte von dort herunterlädst, so erfolgt dies auf deine eigene Gefahr. Wenn du daher in der Folge dieses Gebrauchs Datenverlust oder Schäden an deinem Computersystem erleidest, dann ist MiMa Factory hierfür nicht verantwortlich. 

12.3 Ist die gelieferte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs mangelhaft, z.B. Produktionsfehler, oder liegt eine Falschlieferung von MiMa Factory vor, so sorgt MiMa Factory für eine Ersatzlieferung. Der Anspruch erlischt, wenn du als Kunde den Mangel oder die Falschlieferung MiMa Factory nicht innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware schriftlich per E-Mail (atelier@mimafactory.ch), oder Post mitteilst.

12.4 Es liegt im Ermessen von MiMa Factory die Gewährleistung durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises zu erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

12.5 Die Haftung von MiMa Factory für eigenes Verschulden, sowie das ihrer Arbeitnehmer, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen beschränkt sich auf Vorsatz.

12.6 Allergie Haftungsausschluss: Bitte beachte, dass manche MiMa Factory Produkte aus 100% Naturholz gefertigt sind. Nur wenige Menschen reagieren allergisch auf Holz. Wie bei allen Produkten empfehlen wir dir, deine Haut stets im Auge zu behalten und bei abnormalen Reaktionen unverzüglich deinen Hausarzt zu konsultieren.

12.7 MiMa Factory lehnt jede Verantwortung für Schäden, Verletzungen, Aufwendungen als auch Personen,- Sach oder Vermögensschäden von dir als Kunde ab und haftet nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden.

13. Besondere Bestimmungen für Veranstaltungen – Kurse

Für die Teilnahme an den von der MiMa Factory angebotenen Veranstaltungen (Kurse, Seminare, Workshops, Trainings, etc.) gelten zusätzlich zu den sonstigen Allgemeinen Vertragsbedingungen folgende Bestimmungen:

13.1 Ein Vertrag über die Teilnahme an einer Veranstaltung bedarf einer schriftlichen Anmeldung (Online- oder Email-Anmeldung) sowie einer schriftlichen Bestätigung durch MiMa Factory (Email genügt). Jede Anmeldung ist rechtlich verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Kursgeldes. Das stillschweigende Nichtbezahle des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung und Kursgeld bleibt in diesem Fall weiterhin geschuldet. Je nach Abmeldezeitpunkt können wir dir das Kursgeld ganz oder teilweise erlassen.

13.2 Kursorganisation: Aus organisatorischen Gründen behält sich MiMa Factory vor, Kurse terminlich und / oder zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen. Es folgt bis spätestens 2-3 Tage vorher eine entsprechende Information an alle angemeldeten Teilnehmer. Programm- und Preisänderung sind vorbehalten. MiMa Factory stellt in jedem Fall sicher, dass das Ersatzprogramm wertmässig vergleichbar ist.

13.3 Kursplätze und Durchführung: Um die Workshops unter optimalen Bedingungen durchzuführen, legt MiMa Factory für alle Kurse eine minimale sowie maximale Teilnehmerzahl fest. Die Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Kann eine Anmeldung bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl nicht berücksichtigt werden, so wird dies umgehend mitgeteilt. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Workshop abgesagt und das Kursgeld rückerstattet.

13.4 Du als Teilnehmer bist grundsätzlich dazu angehalten, die Gebühren für die Teilnahme an der Veranstaltung im Voraus zu bezahlen, soweit nicht etwas anderes im Einzelfall vereinbart wurde.

13.5 Nach erfolgter Bestätigung einer Anmeldung kannst du als Teilnehmer gemäß den folgenden Bestimmungen vom Vertrag zurücktreten, wobei jeweils ein Unkostenbeitrag von CHF 30.- erhoben wird bzw. der Erlass sowie Rückerstattung des Kursgeldes wie folgt geregelt ist:

 

  • Rücktritt bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Keine Rücktrittsgebühr ausgenommen der Unkostenbeitrag wird erhoben.

 

  • Rücktritt ab 14 bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn: Die Rücktrittsgebühr beträgt 50% des Kursgeldes

 

  • Rücktritt ab 7 Tage bis am Tag des Kursbeginns oder später: Kein Erlass bzw. keine Rückerstattung des Kursgeldes.

 

Nicht besuchte Veranstaltungen oder Kurse gelten als No-Show und können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.

 

MiMa Factory behält sich das Recht vor, Forderungen von Dritten für Übernachtung, Verpflegung, Reise etc. zu verrechnen.

 

13.6 Im Rahmen der Kurse-/Workshops werden Unterlagen zur Verfügung gestellt. Hierbei gilt das Urheberrecht © von MiMa Factory, so dass alle Rechte vorbehalten sind. Die Weiterleitung, das Kopieren oder jede anderweitige Nutzung oder Verbreitung der Unterlagen ist nicht gestattet und hat automatisch eine Haftung des Teilnehmenden für den entstandenen, wirtschaftlichen Schaden zur Folge. 

 

 13.7 MiMa Factory schuldet lediglich die ordnungsgemäße Durchführung der jeweiligen Veranstaltung, wobei wir in der inhaltlichen Ausgestaltung einschließlich der Auswahl der jeweiligen Veranstaltungsleiter frei sind. Ein bestimmter Erfolg oder Lernziel wird nicht geschuldet. Die Räumlichkeiten, in denen die Veranstaltungen durchgeführt werden, sind nicht für Personen mit einer Beeinträchtigung konzipiert. Falls eine Rollstuhlgängige Begehung für dich als Teilnehmer eine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an einer Veranstaltung ist – oder falls du als Teilnehmer sonstige besondere Anforderungen an die Räumlichkeit haben solltest, ist es unabdingbar, dies im Rahmen deiner Anmeldung schriftlich an MiMa Factory mitzuteilen. MiMa Factory ist berechtigt, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten, ungeachtet sonstiger Gründe insbesondere, wenn für eine Veranstaltung nicht oder nicht mehr genügend Anmeldungen vorliegen oder wenn die Veranstaltung aus von der MiMa Factory nicht zu vertretenen Umständen abgesagt werden muss. In den vorgenannten Fällen werden bereits gezahlte Kursgelder vollständig erstattet, Schadensersatz- oder sonstige Ansprüche stehen dir als Teilnehmer jedoch nicht zu. 

 

Du als Teilnehmer nimmst zur Kenntnis und bist damit einverstanden, dass MiMa Factory im Rahmen der Durchführung der Veranstaltungen Fotos und/oder Videos von dir als Teilnehmer einschliesslich der von dir als Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung angefertigten Arbeitsergebnisse herstellen (Material) und das Material ggf. zum Zwecke der PR, Eigenwerbung, in allen Medien, u.a. auf der MiMa Factory Webseite, Social-Media-Profilen und anderen Diensten Dritter veröffentlichen und durch Funktionen wie „Teilen“, „Liken“, „verlinken“ o.ä. Funktionen weiterverbreiten darf. Hierfür räumst du als Teilnehmer der MiMa Factory sämtliche, dafür erforderlichen Rechte einschließlich etwaig erforderlicher persönlichkeitsrechtlicher Zustimmungen unentgeltlich zeitlich unbefristet ein.

14. Kontakt

MiMa Factory Neubauer

Haldenbachstrasse 1

9434 Au / St. Gallen

Switzerland

atelier@mimafactory.ch

Tel. 0041 79 312 38 95

 

Erreichbarkeit:

Montag- Freitag 09:00 – 12:00 / 13:30 – 17:00 Uhr

Wochenende und Feiertage – Kreative Schaffenspause

15. Nutzungsbedingungen Online Video Tutorials

15.1 Die Online Video Tutorials der MiMa Factory werden dir mit dem Vertragsabschluss für eine bestimmte vordefinierte Nutzungdauer Online zugänglich gemacht. Die Besitzrechte gehen dabei nicht auf dich über und bleiben ausschliesslich der MiMa Factory vorbehalten.

15.2 Mit dem Vertragsabschluss bist du berechtigt, die Videokurse für die vordefinierte Dauer zu privaten Zwecken auf maximal 5 persönlichen Endgeräten über den ihm zugestellten URL innerhalb der Nutzungsdauer unbeschränkt anzusehen.

15.3 Die Weitergabe des Zuganges oder der Videokurse an Dritte in jeglicher Form (auch Aufnahmen) ist ausdrücklich verboten.  

15.4 Schutz / Missbrauch: Mit dem Zugriff auf die Videokurse, willigt du automatisch ein, dass die IP-Adresse deines Endgerätes zu Sicherheitszwecken registriert wird.

15.5 MiMa Factory ist berechtigt, deinen Zugang zu den Videokursen ohne Ankündigung zu sperren, sofern eine nachweisbare missbräuchliche Nutzung nach Ziff. 15.3. stattgefunden hat. Insbesondere gilt auch der Zugriff von

mehr als 5 verschiedenen Endgeräten des Kunden als missbräuchliche Nutzung. 

15.6 Stornierung: Die Stornierung eines Online Video Tutorials nach Vertragsabschluss ist lediglich mit 100% Kostenfolge möglich und somit nicht Rückerstattungsfähig.

15.7 Störung des Internets / Systemausfälle: MiMa Factory stellt dir über Plattformen von Drittanbietern die Online Video Tutorials zur Verfügung. Mit der Nutzung dieser Plattformen, willigt du automatisch den Bedingungen dieser Anbieter ein, sofern dies erforderlich ist.

15.8 Für nachweislich anbieterseitige Systemausfälle, welche mehr als 10 % der beim Vertragsabschluss definierten Nutzungsdauer betreffen, besteht ein Anspruch auf Rückerstattung bis maximal zur Höhe des tatsächlich bezahlten Kaufpreises. Kostenfreie Demoversionen sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

15.9 MiMa Factory haftet nicht für Störungen des Internets, welche deinerseits - oder durch deinen Internet Anbieter verursacht - auftreten.

 

16. Datenschutz

16.1 MiMa Factory darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag verarbeiten und nutzen sowie zu Marketingzwecken verwenden.

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und nur zur Bestellabwicklung an andere Unternehmen weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. MiMa Factory ist berechtigt, die persönlichen Daten zum Zwecke der Kreditprüfung und der Bonitätsüberwachung im Rahmen eines Datenaustausches an mit MiMa Factory verbundene Unternehmen zu übermitteln. MiMa Factory Kunden können ihre eigenen Benutzerinformationen jederzeit schriftlich bei MiMa Factory einfordern. Weitere Datenschutzbestimmungen sind unter folgenden Link abrufbar: www.mimafactory.com/datenschutz

17. Salvatorische Klausel

17.1 Sofern Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen jetzt oder in der Zukunft in Teilen oder in Gänze nichtig sein sollten oder falls diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtliche Lücken aufweisen sollten, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt und weiter uneingeschränkt in Kraft. Die anwendbaren gesetzlichen Regelungen treten an die Stelle der ungültigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

18. Geistiges Eigentum – Immaterialgüterrechte

18.1 Die Verwendung dieser Website bedeutet nicht, dass dir Lizenzrechte in Bezug auf die geistigen Eigentumsrechte am Inhalt dieser Website eingeräumt werden.

18.2 Diese Website sowie sämtliche dort eingestellten Inhalte (insbesondere Software, Dateien, Designs, Grafiken und Daten) sind und bleiben Eigentum der MiMa Factory und sind durch die entsprechenden Gesetze bezüglich geistiger Eigentumsrechte einschliesslich Urheber- und Markenschutzrechte geschützt. Jede unbefugte Benutzung dieser Website, insbesondere die Benutzung dieser Website oder von deren Inhalten zu professionellen oder kommerziellen Zwecken jeglicher Art sowie die Reproduktion, Darstellung, Weitergabe an andere, Mitteilung, das in Umlauf bringen, die Verbreitung, Veränderung, Lizenzzuteilung, der Verkauf oder jegliche sonstige Verwertung dieser Website oder von deren Inhalten, Texten, Textteilen, statischen oder animierten Grafiken, Audiodaten, Software, Waren oder Dienstleistungen sowie sonstigen Daten oder Informationen ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung ausdrücklich untersagt. Verboten sind insbesondere Methoden wie Framing und Inline Linking der Website-Inhalte.

19. Schlussbestimmungen

19.1 Es gelten die Bestimmungen des materiellen Schweizer Rechts unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht.  Ausschliesslicher Gerichtstand ist Au SG. MiMa Factory behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist auf www.mimafactory.ch / www.mimafactory.com einseh- und ausdruckbar.

 

 

Diese Erklärung ist ohne Unterschrift gültig!

Stand: 15.04.2021

AGB`s drucken

ADRESSE

MiMa Factory Neubauer
Haldenbachstrasse 1
CH-9434 Au / St. Gallen

Schweiz

KONTAKT

ERREICHBARKEIT

Montag - Freitag

09:00 - 12:00 Uhr

13:30 - 17:00 Uhr

Samstag - Sonntag

Kreative Schaffenspause

FOLGE UNS AUF

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Vorauszahlung, Kreditkarte, PayPal

©2021 by www.mimafactory.com